Energieberatung für Baudenkmale


WEITERE BERATUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR BAUDENKMALE

Ihr Partner für denkmalgeschützte Gebäude

Im Rahmen des Programms "Weiterbildung in Niedersachsen", welches durch die NBank gefördert wird, konnte unser Energieberater, Christian Holitzner, die Fortbildung zum "Energieberater für Baudenkmale (WTA, KfW, dema)" erfolgreich abschließen.

Über einen Zeitraum von 9 Wochen absolvierte unser Energieberater Christian Holitzner, eine Fortbildung zum Energieberater für Baudenkmale und sonstige besonders erhaltenswerte Bausubstanz an der Universität in Kassel. Mithilfe dieser Zusatzqualifikation haben Sie nun neben den allgemeinen Energieberatungen, auch die Möglichkeit, Energieberatungen für Gebäude erstellen zu lassen, die unter den Denkmalschutz fallen.

Zahlreiche Inhalte wurden in dieser Fortbildungsmaßnahme vermittelt,
unter anderem:

  • Baudenkmale und sonstige besonders erhaltenswerte Bausubstanz
  • Möglichkeiten der Förderung / Steuerliche Vergünstigungen
  • Gesetze, Verordnungen, Richtlinien
  • Bewertung des historischen Bestandes - bauphysikalische Anamnese
  • Konzeption denkmalverträglicher Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz
  • Ganzheitliche Betrachtungsweise
  • Denkmalspezifisches Planungs- und Instandhaltungskonzept
  • Ausführungspraxis

Wir gratulieren unserem geschätzten Kollegen sehr zu seiner bestandenen Fortbildung und freuen uns auf spannende Projekte mit dem Schwerpunkt Baudenkmale, die wir gemeinsam mit ihm betreuen dürfen.

Europäische Union Europäischer Spezialfonds